Skip to main content

Pädagogik und Sozialmanagement

Diese Fortbildungen behandeln Querschnittsthemen in Bildungseinrichtungen, christlichen Werken, Verbänden und Gemeinden. Herzliche Einladung an Kita- und Schulgründungsinitiativen, Kita-Leiter/-innen, Schulleiter/-innen, Geschäftsführer/-innen von Kitas und Schulen, Gründer/-innen und Leiter/-innen von Projekten der außerschulischen Jugendarbeit, Pastorinnen und Pastoren sowie leitende Mitarbeiter/-innen in Gemeinden und alle Interessierten.

"Hilfe, wir ändern uns!"

Martin Knispel

Schulen und Kitas im Wandel führen

Während der Gründung und in den Anfangsjahren von Schulen und Kitas gilt es, vielfältige Entwicklungen in die richtigen Bahnen zu lenken.

Sie werden anhand des 8-Stufen-Prozesses nach Kotter befähigt, die Notwendigkeit von Veränderungen zu erkennen, Visionen zu entwickeln und sie strategisch durchdacht umzusetzen.

  • Termin: Dienstag, 26.09.2017, 10 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Referent: Martin Knispel, Geschäftsführer der WERTESTARTER* 
  • Ort: August-Hermann-Francke- Gesamtschule Detmold, Georgstraße 24, 32756 Detmold
  • Kosten: 99,– EUR 

Anmelden

Kreativ nach vorne gehen

Angelika Zoll

Projekte mit Kreativitätsmethoden planen und umsetzen

Projekte in Schulen, Kitas und der außerschulischen Jugendarbeit erfordern nicht nur ein strukturiertes Vorgehen – sie bieten enormen Raum für Kreativität!
Sie lernen die Grundlagen des Projektmanagements für ein strukturiertes Vorgehen in unterschiedlichen Projektvorhaben. Zusätzlich lernen Sie Kreativitätsmethoden kennen, die helfen, Ihr kreatives Potenzial in jeder Phase eines Projektes auszuschöpfen.

  • Termin: Freitag, 09.06.2017, 16 Uhr bis Samstag, 10.06.2017, 16 Uhr 
  • Referentin: Angelika Zoll, Bildungsreferentin der WERTESTARTER* 
  • Ort: Kita Königsgarten / "enChristo" - Gemeinde in Mainz, Zur Oberlache 2, 55124 Mainz-Gonsenheim
  • Kosten: 129,– EUR

Anmelden

Netzwerke bilden

Angelika Zoll

Ehrenamtliche gewinnen, begleiten und fördern

Wie können Bildungseinrichtungen, christliche Werke und Gemeinden Netzwerke bilden und dabei Ehrenamtliche gewinnen? Welche Einsatzmöglichkeiten bieten sich für Ehrenamtliche in den einzelnen Einrichtungen? Wie leite ich Ehrenamtliche an? Wo liegen Chancen und Grenzen des Ehrenamtes? Eine Fortbildung für alle, die Menschen vernetzen und sie gewinnen möchten, sich für eine gute Sache einzusetzen.

  • Termin: Montag, 09.10.2017, 10 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Referentin: Angelika Zoll, Bildungsreferentin der WERTESTARTER*
  • Ort: FISH Leonberg e.V., 71229 Leonberg
  • Kosten: 99,– EUR

Anmelden

Vom Zünglein an der Waage...

Holger Blaskowski

Entscheidungen nachvollziehbar treffen

Möglichkeiten finden, Alternativen abwägen, Chancen und Grenzen erkennen, das Ziel im Auge behalten, Entscheidungen verständlich weitergeben... 

Es stellt hohe Anforderungen an die eigene Kompetenz, Entscheidungen zu treffen und transparent zu kommunizieren. Die Folgen Ihrer Entscheidungen tragen nicht nur Sie als Leitungsperson selbst. Sie beeinflussen Kollegen, Mitarbeiter und alle, die Ihrer Einrichtung verbunden sind. 

Diese Fortbildung begleitet Sie in Ihren Entscheidungsprozessen. Sie schärft Ihre Sinne für unentdeckte Potentiale und mögliche Stolperfallen. Schritt für Schritt erarbeiten Sie Lösungen, die Sie geradewegs zum Ziel führen.

  • Termin: Freitag, 10.11.2017, 10.30 bis 17 Uhr und Samstag, 11.11.2017, 9 Uhr bis 15.30 Uhr
  • Referent: Holger Blaskowski, Selbständiger Unternehmensberater und Trainer
  • Ort: WERTESTARTER* Friedrichstraße 55A, 10117 Berlin
  • Kosten: 189,– EUR

Anmelden