Zum Hauptinhalt springen

Stiftungsfonds

Spenden Sie für einen unserer Stiftungsfonds

Die Aktion Hoffnungsland setzt sich dafür ein, insbesondere sozial Schwächeren und ausgegrenzten Menschen Zuwendung und Bildung zukommen zu lassen.

In verschiedenen Projekten werden dabei Begegnungsräume über kulturelle, soziale und religiöse Grenzen hinweg geschaffen mit dem Ziel, allen Menschen ein Leben in Freiheit und Würde zu ermöglichen.

Praktisch wird das durch sozialräumliche Jugendarbeit, Musikschulen, Inklusion- und Integrationsprojekten und einer Arbeit mit Prostituierten Mitten im Stuttgarter Rotlichtviertel umgesetzt.

Um die erfolgreiche Arbeit ausweiten und noch viel mehr Menschen helfen zu können, braucht die Aktion Hoffnungsland Ihre Unterstützung!

 

Spendenkonto
Kontoinhaber: Stiftung für Christliche Wertebildung
IBAN: DE11 5012 0383 0062 2576 70
BIC: DELBDE33XXX
Verwendungszweck:  Aktion Hoffnungsland  
   

 www.aktion-hoffnungsland.de

Jungen Menschen helfen, sich durch die Entwicklung ihrer musikalischen und tänzerischen Begabung in ihrer Fülle zu entfalten: Das ist der Traum der Musikschule Goldenes Lamm Dresden (MSGL).

2009 als Arbeitsbereich der Freien Evangelischen Gemeinde Dresden gegründet, sind aus 15 Schülern mittlerweile 850 geworden. Es gibt mehr als 40 verschiedene Fächer für Musik und Tanz. Hinzu kommen zahlreiche Seminare, Freizeiten und Projekte, die von Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet besucht werden. 

In der MSGL werden Kinder und Jugendliche für geistige und kulturelle Inhalte begeistert und in Zeiten wachsender Perspektiv- und Orientierungslosigkeit stark gemacht. Egal ob der Geldbeutel voll oder leer ist: Allen wird eine fundierte und qualitativ hochwertige Ausbildung ermöglicht. Im Mittelpunkt der Ausbildung stehen Kreativität, Ausdauer, Verantwortungsbewusstsein, Selbstwertgefühl und die Prägung mit christlichen Werten.

Für den Aus- und Neubau der Räumlichkeiten benötigt die MSGL Spendengelder. Unterstützen Sie gemeinsam mit den WERTESTARTERN* diese großartige Arbeit!

Spendenkonto
Kontoinhaber: Stiftung für Christliche Wertebildung
IBAN: DE03 5012 0383 0042 2576 75
BIC: DELBDE33XXX

https://www.msgl.de

Viele benachteiligte Kinder und Jugendliche in Rumänien sind voller Sehnsucht nach einem anderen, besseren Leben. Doch auch wenn sie wissensdurstig und begabt sind, haben sie oft wenig Chancen, etwas aus ihrem Leben zu machen. Das CJD Domus gibt diesen Kindern und Jugendlichen ein Zuhause, eine Ausbildung und Lebensbegleitung.

Im Familienhaus in Újszékely werden über 20 Grundschulkinder aus sozial benachteiligten Familien nachmittags betreut. Sie erhalten ein Mittagessen und Hilfe bei den Hausaufgaben.

Zehn teilweise behinderte Jugendliche finden in einer Wohngruppe im Familienhaus einen geschützten Raum und werden in angemessenem Rahmen an einfache Arbeiten herangeführt.

Jugendliche, die ohne Perspektive aus dem Kinderheim entlassen wurden, erhalten die Möglichkeit, eine Ausbildung in ökologischer Landwirtschaft zu machen. Grundlage dieser Arbeit ist das christliche Menschenbild und die Entwicklung der einzelnen Persönlichkeit.

Unterstützen Sie gemeinsam mit den WERTESTARTERN* die Arbeit des CJD Domus!

Spendenkonto
Kontoinhaber: Stiftung für Christliche Wertebildung
IBAN: DE11 5012 0383 0062 2576 70
BIC: DELBDE33XXX
Verwendungszweck: CJD Domus
 

Junge Menschen, die in einer postkommunistischen Gesellschaft aufwachsen, durch Bildung und die Vermittlung von christlichen Werten zu stabilen und kreativen Menschen formen: Das ist die Vision der ersten christlichen Schule (Mittelschule und Gymnasium) in Nordkroatien, die 2010 entstanden ist.

Heute lernen rund 500 Schüler in 17 Klassen in Čakovec. Neben dem Angebot der Mittelschule und des Gymnasiums bietet die Schule auch eine Fachausbildung im Bereich Gesundheitswesen an, die in dieser Region einmalig ist. 2014 absolvierten die ersten Schüler erfolgreich die Prüfungen zum Staatsabitur. Die Nachfrage an Schulplätzen übersteigt die Anzahl der Plätze jedes Jahr deutlich.

Die Gebäudesituation der Schule ist und bleibt die größte Herausforderung. So ist der Unterricht zurzeit auf drei verschiedene Standorte verteilt, die aus allen Nähten platzen und Unterricht nur im Schichtbetrieb ermöglichen. Oberste Priorität hat deshalb der Bau eines neuen Schulgebäudes.

Dazu werden Unterstützer und Sponsoren gesucht, denen die Vermittlung von christlichen Werten an die junge Generation im Norden Kroatiens am Herzen liegt. Werden Sie gemeinsam mit den WERTESTARTERN* Teil dieses Projekts!

Spendenkonto
Kontoinhaber: Stiftung für Christliche Wertebildung
IBAN: DE11 5012 0383 0062 2576 70
BIC: DELBDE33XXX
Verwendungszweck: 
CS Čakovec     

http://www.ss-cakovec.skole.hr/skola/schule

„Bildung neu gelebt“: Das pädagogische Konzept und die Art der baulichen Umsetzung der Christlichen Gemeinschaftsschule Gera (CGG) sind in dieser Form in Deutschland einmalig.

Bis zur 8. Jahrgangsstufe wird den Kindern gemeinsames Lernen in jahrgangsübergreifenden Lerngruppen ermöglicht. Das Ganze geschieht in einer Lernatmosphäre, in der jedes Kind seiner eigenen Lernbewegung folgen kann.

Dazu bietet die Schule den christlichen Glauben als Lebensentwurf an. Ein von Anfang an erfolgreiches Angebot, das teilweise doppelt so viele Schüler nutzen wollen als Plätze zur Verfügung stehen.

Gute Bildung in einer attraktiven und lernfreundlichen Atmosphäre kostet Geld. Die CGG ist erfolgreich gestartet, benötigt zum Bau der entsprechenden Gebäude aber noch viel Unterstützung. Investieren Sie gemeinsam mit den WERTESTARTERN* in dieses wegweisende und begeisternde Bildungsprojekt!

Spendenkonto
Kontoinhaber: Stiftung für Christliche Wertebildung
IBAN: DE69 5012 0383 0052 2576 72
BIC: DELBDE33XXX

http://www.christliche-schule-gera.de

Die CVJM-Hochschule in Kassel ist Teil des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM/YMCA), der größten überkonfessionellen christlichen Jugendorganisation weltweit und erreicht 65 Millionen Menschen weltweit in 120 Ländern. 

Seit 90 Jahren bildet der CVJM junge Menschen aus, die in CVJM, Diakonie und Kirche unsere Welt bewegen. Dabei investiert er konsequent in die individuelle und persönliche Entwicklung der Studierenden. Eine Investition in die Zukunft!

Die CVJM-Hochschule bietet ein breites Spektrum in den Bereichen Studium, Ausbildung, Weiterbildung und Forschung:

  • Religions- und Gemeindepädagogik/Soziale Arbeit (Präsenzstudiengang, Bachelor of Arts)
  • Soziale Arbeit (Berufsbegleitender Online-Studiengang, Bachelor of Arts)
  • Transformationsstudien: Öffentliche Theologie und Soziale Arbeit (Berufsbegleitender Online-Studiengang)
  • Erzieher/in und Jugendreferent/in (Staatlich und kirchlich anerkannte Präsenzausbildung)
  • Diverse Weiterbildungen (u.a. Theologie berufsbegleitend, Fresh X-Pionierausbildung, Integrationscoach, Wildnis- und Erlebnispädagogik)

Auch im zehnten Jahr nach der Gründung wächst die CVJM-Hochschule weiter, sodass in den kommenden Jahren umfangreiche Baumaßnahmen nötig sind. Damit die CVJM-Hochschule ihren Bildungsauftrag auch in Zukunft wahrnehmen kann, ist sie auf Unterstützung angewiesen. Die Stiftung für Christliche Wertebildung hat deshalb einen Stiftungsfonds gegründet, dessen Einnahmen der Arbeit der CVJM-Hochschule direkt zu Gute kommen.

Werden Sie mit Ihrer Spende Bildungsverstärker und helfen Sie bei der Ausbildung von Menschen, die unsere Welt bewegen!

Spendenkonto für die Arbeit der CVJM-Hochschule
Kontoinhaber: Stiftung für Christliche Wertebildung

IBAN: DE11501203830062257670

BIC: DELBDE33XXX

Verwendungszweck: CVJM-Hochschule

www.cvjm-hochschule.de

Ansprechpartner für unsere Stiftungsfonds

Johannes Nehlsen
Stiftungs- und Projektmanagement
Tel.: +49  (0)30 2091579-14
johannes.nehlsen(at)wertestarter.de