Zum Hauptinhalt springen

Wir verpflichten uns zu Transparenz

 

Die Stiftung für Christliche Wertebildung ist seit 2020 Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V., der sich zum Ziel gesetzt hat, die ethischen Grundsätze im Spendenwesen in Deutschland zu wahren, zu fördern und den ordnungsgemäßen, treuhänderischen Umgang mit Spendengeldern durch freiwillige Selbstkontrolle sicherzustellen. 

Wir veröffentlichen spätestens bis zum 30. September des Folgejahres einen Geschäfts-/Jahresbericht (Tätigkeits- und Projektbericht sowie Finanzbericht einschließlich Mehr-Sparten-Rechnung gemäß Anlage 2a der Grundsätze des Deutschen Spendenrates e.V.) und stellen diesen auf unserer Homepage zur Verfügung bzw. versenden diesen auf Wunsch. 

Download Jahresbericht 2018

Download Jahresbericht 2019

 

Compliance bedeutet allgemein die Einhaltung von Verhaltensregeln, sei es aufgrund von Gesetzen, Verordnungen und sonstigen öffentlichen Rechtsquellen oder sei es aufgrund unternehmensinterner Anweisungen. Compliance dient der Risikovorsorge und Gefahrenabwehr in Unternehmen. Kern einer Compliance-Struktur ist es, die Begehung von Straftaten, insbesondere von Korruption innerhalb eines Unternehmens zu verhindern.

Aus diesem Grund haben wir ein "Compliance-Papier" mit Vorgaben entwickelt, die für eine entsprechende Transparenz in sensiblen Entscheidungsprozessen sorgen. Informationen zu unseren Selbstverpflichtungen und Standards finden Sie hier:

Compliance Regeln